Probleme mit drv wegen reha(ahb) nach op

Welche Krankheiten, Maßnahmen und Möglichkeiten gibt es?
Hasell
Beiträge: 33
Registriert: Di 19. Apr 2011, 11:07
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Probleme mit drv wegen reha(ahb) nach op

Ungelesener Beitrag von Hasell » Di 13. Okt 2015, 23:24

Hallo ...... ich kann mal wieder nicht schlafen weil ich meine Gedanken nicht aus dem Kopf kriege und schmerzen hsbe...
Ich muss euch mal um Rat fragen: die drv Bund hatte mir über den vdk ein schreiben zukommen lassen ,in dem ich reha vor rente zustimmen musste. Die teha habe ich allerdings vorher schon eingereicht gehabt und zwar nach Ablehnung der em rente. Nun hatte ich dieser Aufforderung zugestimmt ,alles unterschrieben an die drv zurück geschickt und dann kam mein fahrrad Sturz und der klinik Aufenthalt . Der sozialdienst hat mir geraten , wegen meiner Schulter op die psychosomatische reha ,die ich beantragt hatte , in eine orthopädische umzuwandeln. Gesagt getan. Der dozialdienst hat also den Entlassungsbericht an die drv gefaxt und drei tage später hsbe ich ihn nochmals hingefaxt, weil er angeblich nicht angekommen ist. Nun liegt die op bereits drei Wochen zurück und die drv ,wo ich schon zweimal nach gefragt habe ,wie denn der stand der Dinge ist , vertröstet mich jedesmal damit , dass es heisst, die Angelegenheit wird vom bundesversicherungsamt geprüft und sämtliche unterlagen auch die Zweitakte lägen nicht vor. Der Fall würde auch von der hauptdezernentin geprüft.
Mir läuft in bezug auf die reha für meine Schulter langsam die zeit davon , hab ich den Eindruck. Normal wird eine ahb , wie ich die haben wollte nsch Umwandlung , innerhalb von 2 Wochen genehmigt bzw.durchgeführt. was würdet ihr denn jetzt an meiner Stelle machen. ... soll ich der hauptdezernentin mal einen Brief schreiben und eine Frist setzen. ..? Das geht mir momentan nicht aus dem Kopf. Danke euch schon mal vorab für evtl.Hilfen. ...lg Inge

schlingeline
Beiträge: 125
Registriert: Di 8. Apr 2014, 16:17
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Probleme mit drv wegen reha(ahb) nach op

Ungelesener Beitrag von schlingeline » Mi 14. Okt 2015, 06:27

eine Anschlussheilbehandlung muss innerhalb 14 Tag post Entlassung sein. Ansonsten kannst du sie nicht antreten als AHB. Eine AHB ist speziell bzw. nach Operationen gedacht und nicht die Reha im eigentlichen Sinne.

Hasell
Beiträge: 33
Registriert: Di 19. Apr 2011, 11:07
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Probleme mit drv wegen reha(ahb) nach op

Ungelesener Beitrag von Hasell » Mi 14. Okt 2015, 08:00

Hallo schlingeline
ja.genau so ist es mir auch bekannt. ...

Vrori
Beiträge: 3252
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 13:16
Hat sich bedankt: 605 Mal
Danksagung erhalten: 2494 Mal

Re: Probleme mit drv wegen reha(ahb) nach op

Ungelesener Beitrag von Vrori » Mi 14. Okt 2015, 09:08

Hallo,

vom Bundesversicherungsamt kann dein Antrag nicht geprüft werden...das ist völlig unmöglich...
Beim Bundesversicherungsamt handelt es sich um die Aufsichtsbehörde für z.B. Krankenkassen..

ich vermute eher, dass dein Antrag irgendwo "rumliegt" und keiner so genau weiß, was damit jetzt geschehen soll..

die Frist für eine AHB ist jetzt abgelaufen..jetzt würde nur noch eine reguläre REHA greifen..

ich würde mich mit meiner KK in Verbindung setzen, die sollten da mal nachgreifen..ansonsten dort einen Antrag stellen...entweder wird dann die DRV flotter oder die KK muß bezahlen..
LG
Vrori

ich stelle ausdrücklich fest, dass meine Hinweise keine Rechtsberatung sind...
lediglich Tipps, die auf Erfahrung beruhen...

Hasell
Beiträge: 33
Registriert: Di 19. Apr 2011, 11:07
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Probleme mit drv wegen reha(ahb) nach op

Ungelesener Beitrag von Hasell » Mi 14. Okt 2015, 09:54

Mit dem bundesversicherungsamt könnte es schon stimmen,da ich wegen der krankengeld Einstellung dort bei der Krankenkasse tätig geworden bin. Das wurde nämlich eingestellt, weil mir die gutachter der drv Leistungsfähigkeit über 6 stunden bescheinigt haben. Habe dagegen Widerspruch laufen und wie gesagt gegen die krankengeld Einstellung läuft mittlerweile auch Klage vor dem Sozialgericht. Aber trotz allem müssen die bei der drv doch irgendwelche Unterlagen von mir rumliegen haben ,die anscheinend zurückgehalten werden. Frage ist ,ob ich die hauptdezernentin einfach mit Fristsetzung kontaktiere. ...

Vrori
Beiträge: 3252
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 13:16
Hat sich bedankt: 605 Mal
Danksagung erhalten: 2494 Mal

Re: Probleme mit drv wegen reha(ahb) nach op

Ungelesener Beitrag von Vrori » Mi 14. Okt 2015, 10:32

ja natürlich..

oder wenn du eine Telefonnummer hast...

trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass das BVA darüber entscheidet..die treffen keinerlei Leistungsentscheidungen..

die sind "nur" für das Große und Ganze bei KK, Unfallversicherung und RV zuständig..

und bei Beschwerden über diese Zweige der Sozialversicherung..

http://www.bundesversicherungsamt.de/
LG
Vrori

ich stelle ausdrücklich fest, dass meine Hinweise keine Rechtsberatung sind...
lediglich Tipps, die auf Erfahrung beruhen...

Hasell
Beiträge: 33
Registriert: Di 19. Apr 2011, 11:07
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Probleme mit drv wegen reha(ahb) nach op

Ungelesener Beitrag von Hasell » Mi 14. Okt 2015, 10:56

Hallo vrori.
Ok. Vielen dank für deine Antwort. Dann werde ich mir mal die nr besorgen und da einfach vorab mal nachfragen.....
Gruß Inge

Benutzeravatar
Engelchen22
Global-Mod
Beiträge: 4096
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 16:09
Hat sich bedankt: 1606 Mal
Danksagung erhalten: 1636 Mal

Re: Probleme mit drv wegen reha(ahb) nach op

Ungelesener Beitrag von Engelchen22 » Mi 14. Okt 2015, 21:46

Hallo Hasell,

wegen Deiner Rehaangelegenheit - schon übel wenn sich der Rehabeginn nach einer OP so unnötig in die Länge zieht !

Der VDK sollte mal aktiver werden und " Druck " machen - die Klinik in der Deine Schulter-OP durchgeführt wurde - hat Dir sicher im Entlassbrief

eine Reha " empfohlen "... wegen der Schulter-OP ist sicher eine orthopädische Reha sinnvoller als eine Psychosomatische - Reha ! :ic_up:

Wie kann es denn sein, dass Deine Akte/Unterlagen der DRV nicht vorliegen - wenn diese schon 2 x gesendet wurden - da läuft doch mal wieder

etwas völlig schief. Falls tatsächlich keinerlei Unterlagen auf dem Schreibtisch der DRV liegen sollten - wie sollte dann diese " SB-Hauptdez. " Deine Akte bearbeiten können ??? :confused:

Viel Glück u Erfolg in Deinen Angelegenheiten !

Liebe Grüsse
Engelchen 22
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke nur einen...
Krank-ohne-Rente.de - gemeinsam sind wir stark - !!!
Copy@Engelchen 22

Hasell
Beiträge: 33
Registriert: Di 19. Apr 2011, 11:07
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Probleme mit drv wegen reha(ahb) nach op

Ungelesener Beitrag von Hasell » Mi 14. Okt 2015, 21:51

Hallo Engelchen 22.
Ja das ist mir auch alles sehr unverständlich. Aber ich glaube langsam ,ich hab irgendwo ein Schild sitzen ,auf dem steht , die Frau will ver.....werden. guck mal in den post ,den ich vor einigen Minuten hier in mein Fall eingestellt habe. Ich ziehe wahrscheinlich im Moment nur Mist an Land ,die Probleme nachsichziehen. ....

Benutzeravatar
Unwissend
Beiträge: 1070
Registriert: Di 24. Feb 2015, 20:53
Hat sich bedankt: 446 Mal
Danksagung erhalten: 329 Mal

Re: Probleme mit drv wegen reha(ahb) nach op

Ungelesener Beitrag von Unwissend » Mi 14. Okt 2015, 22:23

Ach Hasell,

nun lese ich gerade diesen Post von dir und du schreibst da was von der AHB, auf die du ja nun noch wartest.

Ich befürchte auch, dass du diese AHB nicht mehr machen kannst. :nein: Hat denn im Krankenhaus der Sozialdienst die mit dir gar nicht sofort nach der OP beantragt? :confused: DAS ist nämlich der reguläre Weg. So lief es auch bei mir. :jaa:

Na ja, nun ist Schiff wohl abgesoffen. Ich drücke dir die Daumen, dass du nun wenigstens eine Reha bewilligt bekommst. :ic_up:

Hast du denn seit der OP regelmäßige Krankengymnastik bzw. Physiotraining erhalten? DAS IST TOTAL WICHTIG FÜR DEN HEILUNGSPROZESS!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste