in welchem Alter wurde Euch Rente bewilligt?

Evelyn
Beiträge: 19
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 22:11
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: in welchem Alter wurde Euch Rente bewilligt?

Ungelesener Beitrag von Evelyn » Mi 6. Apr 2016, 11:09

:cool: Hallo ich schließe mich auch mal an,

also ich habe vor 4 Wochen mit 38 Jahren meine volle Erwerbsminderungsrente erhalten nach Widerspruch.
Eigendlich wenn ich ehrlich bin war alles dann doch unproblematisch. Klar hat etwas gedauert und ich war 5 Wochen Akutstationär und dann noch 5 Wochen psychosomatische Reha aber es hat mir nicht geschadet. Und nach aussagekräftigen Klinikbefunden wurde die Rente jetzt bis Oktober 2017 rückwirkend vom 01.05.2015, erwerbsgemindert seit 10/14 ab dem Tag der ersten AU festgestellt beschieden.

Mein Mann hat im November 2014 den Antrag nach aktustationärer Klinik gestellt und im März 2015 war die Rente im ersten Gang durch und das auf Dauer :ic_up:

Ich selbst werde im Mai 2017 eine Verlängerung stellen, denn ich kann mir nicht mehr vorstellen jemals wieder arbeiten zu gehen. Habe heute noch ständig Alpträume in der ich nachts
beim Arzt (da war ich vorher!) arbeite und völlig entkräftet aufgebe und kündige. Diese Träume und die Angst jemals wieder eine Arztpraxis beruflich :schlecht: betreten zu müssen.

Schwerbehinderung habe ich 50 Prozent
ich wurde berentet wegen der Psyche und den körperlichen Beschwerden Bandscheibe und Schmerzstörung.

Gruß Barbara :winke:

royan
Beiträge: 538
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 14:34
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 401 Mal

Re: in welchem Alter wurde Euch Rente bewilligt?

Ungelesener Beitrag von royan » Mi 6. Apr 2016, 12:29

Hallo,

mir wurde im Dezember 2012 eine teilweise Erwerbsminderungsrente wegen chronischer Schmerzstörung, Depressionen und Migräne bei einem GdB von 50, unbefristet, zugesprochen, die lief bis 30.06.2015, da war ich 44. Bei der 1. Verlängerung 2015 habe ich dann aufgrund der stetigen Verschlechterung die volle EM-Rente bis zum Erreichen der Regelaltersgrenze bekommen.

LG
Royan :umarm:

Klaus66
Beiträge: 47
Registriert: Di 11. Dez 2018, 14:52
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: in welchem Alter wurde Euch Rente bewilligt?

Ungelesener Beitrag von Klaus66 » Do 10. Dez 2020, 16:49

Amethyst hat geschrieben:
Sa 26. Mär 2016, 23:06

Ich hatte beim Studium (Fachschule ehemalige DDR) eine Mitstudentin, die mit 18 einen Herzinfarkt hatte und nahtlos in Rente ging.

Annette
Hallo Annette,
ich habe die letzten Stunden hier so verschiedenes durchgelesen und versucht mich über vieles zu informieren .
Wie kann man mit 18 berentet werden, es heisst doch in den Voraussetzungen:

Sie müssen mindestens fünf Jahre vor Eintritt der Erwerbsminderung in der DRV versichert sein (die sogenannte allgemeine Wartezeit)
Sie müssen grundsätzlich in den letzten fünf Jahren vor Eintritt der Erwerbsminderung mindestens drei Jahre Pflichtbeiträge an die Rentenversicherung gezahlt haben, zum Beispiel während einer versicherten Beschäftigung.


Dann wäre Sie ja schon als Kind mit 13 Jahren Rentenpflichtig beschäftigt gewesen :confused: oder ich habe da etwas nicht ganz verstanden.

Wie auch immer, interessanter Fall.

LG
Klaus

brillenetui
Beiträge: 691
Registriert: Di 4. Jul 2017, 21:41
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 237 Mal

Re: in welchem Alter wurde Euch Rente bewilligt?

Ungelesener Beitrag von brillenetui » Do 10. Dez 2020, 17:23

Hallo Klaus,
da gibt es Sonderegelungen .

https://www.google.com/search?ei=-UrSX7 ... CA0&uact=5
Gruss und alles Gute
Mike

Jetzt erst recht (Gitte Haenning)

Klaus66
Beiträge: 47
Registriert: Di 11. Dez 2018, 14:52
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: in welchem Alter wurde Euch Rente bewilligt?

Ungelesener Beitrag von Klaus66 » Do 10. Dez 2020, 18:52

brillenetui hat geschrieben:
Do 10. Dez 2020, 17:23
Hallo Klaus,
da gibt es Sonderegelungen .

https://www.google.com/search?ei=-UrSX7 ... CA0&uact=5
Vielen Dank für die Links,
was es so alles gibt dass ich nicht wusste.

LG

Benutzeravatar
Amethyst
Global-Mod
Beiträge: 2334
Registriert: Sa 29. Mai 2010, 14:17
Wohnort: Lehrte
Hat sich bedankt: 349 Mal
Danksagung erhalten: 1173 Mal

Re: in welchem Alter wurde Euch Rente bewilligt?

Ungelesener Beitrag von Amethyst » Mi 16. Dez 2020, 00:18

Hallo Klaus,
Klaus66 hat geschrieben:
Do 10. Dez 2020, 16:49
Amethyst hat geschrieben:
Sa 26. Mär 2016, 23:06
Ich hatte beim Studium (Fachschule ehemalige DDR) eine Mitstudentin, die mit 18 einen Herzinfarkt hatte und nahtlos in Rente ging.

Annette
Hallo Annette,
ich habe die letzten Stunden hier so verschiedenes durchgelesen und versucht mich über vieles zu informieren .
Wie kann man mit 18 berentet werden, es heisst doch in den Voraussetzungen:

Sie müssen mindestens fünf Jahre vor Eintritt der Erwerbsminderung in der DRV versichert sein (die sogenannte allgemeine Wartezeit)
Sie müssen grundsätzlich in den letzten fünf Jahren vor Eintritt der Erwerbsminderung mindestens drei Jahre Pflichtbeiträge an die Rentenversicherung gezahlt haben, zum Beispiel während einer versicherten Beschäftigung.


Dann wäre Sie ja schon als Kind mit 13 Jahren Rentenpflichtig beschäftigt gewesen :confused: oder ich habe da etwas nicht ganz verstanden.

Wie auch immer, interessanter Fall.
Zum eine gibt es eben diese Sonderregelungen, zum anderen war das noch DDR-Recht. Ich habe sie im Sommer 1986 kennengelernt, als ich im Ferienlagerpraktikum (Pflichtpraktikum nach dem 2. Studienjahr im Fachschulstudium für Unterstufenlehrer) Gruppenleiterin war, sie war meine Gruppenhelferin (Pflichtpraktikum für Studienanfänger vor dem ersten Semester). Den Herzinfarkt hatte sie dann ein halbes Jahr später. Leistungssportlerin und dann wegen des Studiums von 100 auf 0, was genau war, weiß ich nicht, sie war 2 Jahre jünger und in einer anderen Seminargruppe.

Liebe Grüße

Annette
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)

Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht (Bertolt Brecht)

Emfin
Beiträge: 4
Registriert: Fr 1. Okt 2021, 09:00

Re: in welchem Alter wurde Euch Rente bewilligt?

Ungelesener Beitrag von Emfin » Fr 1. Okt 2021, 18:29

Ich war beim ersten Antrag 39 Jahre. Die Rente war immer befristet. Jetzt mit 48 Jahren ist sie unbefristet

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast