Nds. Wirtschaftspreis für Ausbildungsfirma meines Sohnes :-)

Diese Überschrift sagt alles.
Benutzeravatar
Amethyst
Global-Mod
Beiträge: 2200
Registriert: Sa 29. Mai 2010, 14:17
Wohnort: Lehrte
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 1075 Mal

Nds. Wirtschaftspreis für Ausbildungsfirma meines Sohnes :-)

Ungelesener Beitrag von Amethyst » So 13. Dez 2015, 08:40

Hallo!

Ich muss Euch das einfach zeigen :jaa: schaut mal:

http://www.standort38.de/desktopdefault ... read-5756/

http://www.mw.niedersachsen.de/aktuelle ... 39280.html

http://www.velian.de/2015/12/11/es-ist- ... n-zu-sein/

Im 3. Link ist unten ein 2-minütiger Filmbeitrag über meinen Sohn und seine
Ausbildungsfirma, die Velian Gmbh in Braunschweig, der auch im Fernsehen gesendet wurde.

Direktlink Youtoube:

https://www.youtube.com/watch?v=3wgSHspZdn0

Wenn mir DAS damals jemand vorhergesagt hätte, den hätte ich wohl für völlig verrückt erklärt.... :schuechtern: :glotzen:

Diese Entwicklung und der Erfolg sind so toll, wir sind einfach nur glücklich und dankbar. Leider haben viel zu wenige (Asperger-) Autisten eine solche Chance...

Liebe Grüße

Annette
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Bertolt Brecht)

Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht (Bertolt Brecht)

schätzelein
Beiträge: 125
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 17:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal

Re: Nds. Wirtschaftspreis für Ausbildungsfirma meines Sohnes

Ungelesener Beitrag von schätzelein » So 13. Dez 2015, 09:28

supergeschichte :applaus: :applaus:

und - du kannst megastolz auf deinen sohn, - und dich sein . :jaa:

Benutzeravatar
Engelchen22
Global-Mod
Beiträge: 4329
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 16:09
Hat sich bedankt: 1620 Mal
Danksagung erhalten: 1655 Mal

Re: Nds. Wirtschaftspreis für Ausbildungsfirma meines Sohnes

Ungelesener Beitrag von Engelchen22 » So 13. Dez 2015, 11:52

Hallo Annette, :smile:

herzlichen Glückwunsch zum tollen Erfolg Deines Sohnes ! :applaus:

Viel Glück und Erfolg weiterhin für Ihn !

Liebe Grüsse
Engelchen 22
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke nur einen...
Krank-ohne-Rente.de - gemeinsam sind wir stark - !!!
Copy@Engelchen 22

Benutzeravatar
stadtpflanze
Beiträge: 2193
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 17:40
Wohnort: BW
Hat sich bedankt: 959 Mal
Danksagung erhalten: 720 Mal

Re: Nds. Wirtschaftspreis für Ausbildungsfirma meines Sohnes

Ungelesener Beitrag von stadtpflanze » So 13. Dez 2015, 11:54

Kannst richtig stolz sein, Annette. :applaus:
----------------------------------------------------
Nette Grüße von der Stadtpflanze
Aufgeben??
Bild ... ich doch nicht
----------------------------------------------------
unsere Linksammlung

Evkuda
Beiträge: 145
Registriert: Di 4. Nov 2014, 22:40
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Nds. Wirtschaftspreis für Ausbildungsfirma meines Sohnes

Ungelesener Beitrag von Evkuda » So 13. Dez 2015, 16:39

Hallo Annette,

ein netter junger Mann, ich würde sagen: " alles richtig gemacht!" Du kannst sehr stolz auf ihn sein. Nicht nur auf die berufliche Leistung auch auf sein wirklich sympathisches Wesen! :-)

Liebe Grüße
Evkuda

Vrori
Beiträge: 3252
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 13:16
Hat sich bedankt: 605 Mal
Danksagung erhalten: 2494 Mal

Re: Nds. Wirtschaftspreis für Ausbildungsfirma meines Sohnes

Ungelesener Beitrag von Vrori » So 13. Dez 2015, 18:22

Hallo,

oh ich freue mich so für euch....alles richtig gemacht...ja, so kann man das sagen...

Herzlichen Glückwunsch...und knuddel deinen Sohn mal richtig...auch wenn er sich wehrt...;)
LG
Vrori

ich stelle ausdrücklich fest, dass meine Hinweise keine Rechtsberatung sind...
lediglich Tipps, die auf Erfahrung beruhen...

timilu
Beiträge: 327
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 18:52
Hat sich bedankt: 269 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Re: Nds. Wirtschaftspreis für Ausbildungsfirma meines Sohnes

Ungelesener Beitrag von timilu » So 13. Dez 2015, 19:41

Annette, das ist toll :applaus: ich freu mich so mit euch.

Und dein Sohn kommt sehr sympathisch im Video rüber :smile: :ic_up:

Viele Grüße und danke für diese Infos, timilu
Viele Grüße, timilu

agnes
Gesperrt
Beiträge: 1720
Registriert: Do 30. Jan 2014, 18:50
Hat sich bedankt: 516 Mal
Danksagung erhalten: 1657 Mal

Re: Nds. Wirtschaftspreis für Ausbildungsfirma meines Sohnes

Ungelesener Beitrag von agnes » So 13. Dez 2015, 21:14

Hallo Annette :umarm:

Mit großem Interesse habe ich mir das Video angeschaut und auch ich darf dir/euch nur gratulieren zu diesem überaus zielstrebigem jungen Mann, der, trotz seines gesundheitlichen "Nachteils", seinen beruflich Weg fest im Auge hat und überaus gewillt ist ihn zu gehen. :applaus:

Leider wird dieser Personenkreis der vom "Asperger-Syndrom betroffenen in der Gesellschaft sehr oft unterschätzt.

Unsere Tochter wird beruflich sehr oft mit Asperger/Authisten Personen konfrontiert und ist immer wieder begeistert, wie offen sie sind und wie verlässlich, wenn sie Zutrauen zu ihren Mitmenschen gefasst haben und sich von ihnen in ihrer Normalität (denn sie haben meist nur ein geringes Handicap, welches sie aber gut einschätzen können und sie nicht unbedingt daran hindern muss, am normalen Leben teil zu haben) auch verstanden fühlen.

Der Sohn einer langjährigen Freundin von mir (wir bekamen unser zweites Kind fast zeitgleich) hat endlch seit August einen Ausbildungsplatz in der Altenpflege gefunden und ist dort ein gern gesehener Mitarbeiter, da er voll in seiner Tätigkeit aufgeht und man ihm dort auch das Gefühl vermittelt, dass er genau so ein Mitarbeiter/Auszubildender ist, wie alle anderen.

Zuvor hat er sich in einigen Pratikas diverser Berufssparten versucht die immer wieder an einer Anstellung scheiterte, da man einem nicht mit dem gesundheitlichen Problem behaftetem Praktikanten am Ende die Lehrstelle anbot und man ihn während seines Praktikums nicht ernst nahm.

Er ist nicht kontaktscheu, hat aber für andere gesehen die unangenehme Art an sich, entweder stillschweigend scheu sich zu verhalten oder bei Situationen und Gesprächen wo er absolut denkt das Wissen zu haben oder im Recht zu sein, dies auch bis zum Erbrechen anderen klar zu machen/aufzuzwängen.
So stellt er sich als "Besserwisser" dar und von daher wird er meist gemobbt, da manche nicht erkennen, dass es ein Teil seiner Erkrankung ist.

Die ganze Familie verlor schon jegliche Hoffnung, dass er noch einen Ausbildungsplatz oder eine Arbeitsstelle findet.
Lange Jahre hockte er nun daheim herum, niemand gab ihm eine reale Chance.

Unsere Tochter sprach mit meiner Freundin und machte den Vorschlag mit der Altenpflege, anstatt einem Handwerksberuf zu erlernen (Bäcker, Koch, Schreiner, Straßenbau, Gebäudereiniger u.v.m.), worin er jedesmal scheiterte und immer frustrierter sich zurückzog.

Sein Wille war immer da, doch die Akzeptanz seines Umfelds waren die Steine im Weg um voranzukommen.
Jetzt wünschen wir ihm, dass seine Zukunft endlich geebnet ist.

Sei/d stolz aufeinander, er ist ein guter Sohn und du/ihr seid gute Eltern/Lebensbegleiter für ihn.

Dein/Euer Sohn wird seinen Weg ganz gewiss gut bestreiten und dazu wünsche ich ihm nur das Beste :ic_up: :ic_up: agnes
Der Dumme spricht, ohne vorher zu denken.
Der Kluge denkt, bevor er spricht.
Aber nur der Weise weiß, wann er besser schweigen sollte.
(Günter Leitenbauer)

Ich gebe mit meinen Beiträgen lediglich meine persönlichen Erfahrungen weiter. Sie gelten nicht als Rechtsberatung.

Hier geht es zu meinem alten Thread: viewtopic.php?f=6&t=5468

Benutzeravatar
Unwissend
Beiträge: 1074
Registriert: Di 24. Feb 2015, 20:53
Hat sich bedankt: 446 Mal
Danksagung erhalten: 329 Mal

Re: Nds. Wirtschaftspreis für Ausbildungsfirma meines Sohnes

Ungelesener Beitrag von Unwissend » So 13. Dez 2015, 22:16

Liebe Annette,

mit viel Freude habe auch ich den Beitrag / Link mir angeschaut.

Ach was ist das KLASSE ! (krieg ich gleich wieder Pipi in die Augens :grinser: )

TOLL TOLL TOLL.
Herzlichen Glückwunsch zu dem klasse jungen Mann und weiter so. Nur weil man Einschränkungen hat muss man nicht gleich dumm sein!!!

Viel Glück für seine Prüfung im Sommer und alles Gute für den weiteren Lebensweg. :smile:

rosenresli
Beiträge: 597
Registriert: Di 25. Mai 2010, 19:00
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: Nds. Wirtschaftspreis für Ausbildungsfirma meines Sohnes

Ungelesener Beitrag von rosenresli » Mo 14. Dez 2015, 12:21

liebe annette,
ich kann mich nur allen vor mir anschließen.

eine tolle mama, die wie eine löwenmama gekämpft hat um ihr junges,
daaarf sich jetzt wohlig "um sich " kümmern, immer mit einem blinzelnden auge auf ihr junges versteht sich!

BRAVO für dich und deinen sohn,

musste gleich meinen senf loslassen, unterm video.

ich freu mich, daß es dich und deinen sohn gibt.


gaaaanz liebe grüße
rosenresli

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste